Das KJO stellt sich vor

Dirigent des Kreisjugendorchester Böblingen Thomas Scheiflinger

Das KJO 2018

Posaunen

Von links nach rechts: Jakob Lauterbach (Eltingen), Philipp Lauterbach (Eltingen), Lennart Wieseler (Sindelfingen), Jan Moosbrugger (Sindelfingen)

Trompeten und Hörner

Von links nach rechts: Dominik Marquart (Weiler) , Jochen (Schönaich), Stefanie Traube (Stuttgart), Adrian Schwarz (Holzgerlingen), Lukas Reiter (Schönaich), Linus Maier (Weil der Stadt)
Fehlend: Lena Bruckner (Bondorf), Selina Dieterich (Höfingen), Kathrina Röck (Höfingen), Robin Spieß (Schönaich)

Saxophone

Von links nach rechts: Pia Lindemann (Grafenau), Lena Mittelstraß (Bondorf), Maurice Dax (Waldenbuch), Mark Lohrer (Kuppingen), Sebastian Biela (Grafenau), Melanie Geißler (Jettingen), Annkatrin Hildebrand (Böblingen)
Fehlend: Sebastian Reimann (Herrenberg)

Klarinetten

Von links nach rechts: Nicole Reitemann (Renningen), Franziska Stahl (Grafenau, KJO-Vertreterin), André Haspel (Maichingen), Verena Nagel (Eltingen), Melanie Klein (Grafenau), Yasmina Singer (Grafenau), Benedict Baschang (Herrenberg), Anika Moosbrugger (Sindelfingen), Nele Dassow (Renningen)

Flöten, Oboe und Fagott

Von Links nach Rechts: Eileen Wenger (Steinenbronn), Kira Dräger (Grafenau), Jacqueline Bauer (Schönaich, KJO-Vertreterin), Lena Reitemann (Renningen), Nathalie Alischer, (Grafenau, KJO-Vertreterin), Hannah Wagenknecht (Kuppingen), Selina Kuom (Grafenau), Carina Nadolny (Holzgerlingen), Maria Lauterbach (Eltingen)
Fehlend: Jana Walz (Bondorf), Martina Pokoj (Grafenau), Lea Schimmer (Ehningen)

 

Tuben

Von Links nach Rechts: Jakob Ferch (Nufringen), Simon Binder (Nufringen), Florian Schorner (Schönaich), Philipp Schuler (Leonberg), Henri Maier (Weil der Stadt)
Fehlend: Yannik Monn (Kuppingen), Kathinka Tafel (Ehningen), Lennart Kienle (Grafenau)

 

Schlagzeug

Von Links nach Rechts: Lukas Kinzkofer (Bondorf), Christof Nagel (Eltingen), Lukas Völlinger (Öschelbronn)
Fehlend: Dominic Bauer (Holzgerlingen