D-Lehrgänge im KV-Böblingen 2021

An alle Vereinsjugendleiter des Kreisverbands Böblingen,

die Lehrgänge 2021 kommen und ich möchte euch bzw. eure Jugendlichen heute dazu einladen.
Aufgrund der Pandemie und der Unsicherheit wie es 2021 weitergeht, möchten wir gleich am Herbstkonzept 2020 anknüpfen, sodass ich den Kurs hoffentlich nicht absagen muss, sondern in dieser Form durchführen kann.
Der Lehrgang wird im Musikhaus in Holzgerlingen stattfinden. Hier sind wir (um Coronakonform den Kurs durchzuführen) auf max. 35 TeilnehmerInnen begrenzt, dies bedeutet, die ersten 35 Anmeldungen werden berücksichtigt, vorausgesetzt die Instrumentengruppen passen zueinander. Ich muss die Einteilung ein Stück weit nach der Wirtschaftlichkeit entscheiden, sodass die Dozenten ausgelastet sind und notfalls einen Teil der Anmeldungen für den Winterkurs in die Osterwoche vertrösten.
Der Kurs ist vom Ablauf ähnlich wie im Herbst, es wird von 9 – ca. 16/17 Uhr Unterricht geben (mit einem Mittagessen dazwischen). Am letzten Tag wird die Prüfung stattfinden. Was bis dahin an Orchesterarbeit oder Freizeitmöglichkeiten machbar ist, muss ich kurzfristig entscheiden.D1 – Lehrgang: Mittwoch, den 17.02.2021 – Freitag, den 19.02.2021
Leider fallen die Osterferien 2021 sehr schlecht, sodass es keine zwei Wochen Osterferien gibt. Es zwei Lehrgänge in den Osterferien geben, welche ziemlich kompakt hintereinander stattfinden müssen.
Angedacht ist:
D1 – Lehrgang: Montag, den 05.04.2021 – Mittwoch, den 07.04.2021
D2/D3 – Lehrgang: Donnerstag, den 08.04.2021 – Sonntag, den 11.04.2021

Bitte meldet eure Jugendlichen bis zum 31. Dezember 2020 anhand der Excel-Liste verbindlich an. Ich weiß, dass es dieses Jahr kurzfristig ist, aber ich hoffe trotzdem, dass ihr mir bis dahin eine verbindliche Rückmeldung geben könnt.

Die Einverständniserklärung, sowie die Einwilligung zur Datenerhebung muss von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Zudem brauche ich vorab die Deckblätter mit den eingetragenen Stücken und Tonleitern.Bitte sendet mir die entsprechende Excel-Liste als Excel-Datei zurück. (keine PDF-Dateien)
Die Einverständniserklärung und Einwilligung zur Datenerhebung brauche ich bis zum 15.01.2021 im Original. Die Deckblätter könnt ihr gerne auch einscannen und ebenfalls bis zum 15.01.2021 zusenden.
Für die Theorieinhalte schaut euch am besten den Musterprüfungsbogen und die Prüfungsrelevanten Themen auf der Homepage des Landesverbandes an: www.bjbw.de 

Bitte bedenkt, dass seit dem 01.01.2018 unsere neue Prüfungsordnung der BJBW gültig ist und somit beim D2 das Vom-Blatt-Spiel dazukommt.
Anbei noch Informationen für die Schlagzeugprüfung: https://bjbw.de/bjbw-download/ordnungen/category/31-pruefungsordnungen-d-lehrgaenge

Die Teilnehmergebühr liegt für den D1 bei 60,- € und beim D2/D3 bei 80,- € bei pro Teilnehmer. Bei bestandener Prüfung werden zusätzlich 5,- € für die Nadel abgerechnet

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Klein