Infos zu den Jugendfreizeiten 2020

Datum:                13.04.2020 bis 17.04.2020
Ort D1:                DJH Seebrugg, Seebrugg 9, 79859 Schluchsee
Ort D2 und D3:     DJH Lochen, Auf der Lochen 1, 72336 Balingen

Ansprechpartner: Tobias Kein
Telefon:               +49 (0) 176 801 884 67
E-Mail:                 tobias.klein@blasmusikverband-bb.de


An alle Vereinsjugendleiter des Kreisverbands Böblingen,

die Osterfreizeit 2020 kommt und ich möchte euch bzw. eure Jugendlichen heute dazu einladen. Die Osterfreizeit mit den D-Lehrgängen D1, D2 und D3 findet in folgendem Zeitraum statt: Montag, den 13.04.2020 – Freitag, den 17.04.2020

Sofern die Anmeldezahlen passen, werden die D1-Teilnehmer ihren Lehrgang in der Jugendherberge Seebrugg absolvieren und alle D2/D3-Teilnehmer in der Jugendherberge Balingen-Lochen.

Ferner gibt es wieder eine Tagesprüfung (D1 & D2) am 16.04.2020 in Balingen. Hierzu gibt es eine eigene Excel-Liste. Eine D3 Tagesprüfung ist nur nach Absprache möglich.

Am 17.04.2020 findet ein Abschlusskonzert mit Notenbekanntgabe im Kreis Böblingen statt. Hier suchen wir aktuell noch einen Ausrichter.

Bitte meldet eure Jugendlichen bis zum 31. Dezember 2019 anhand der Excel-Liste verbindlich an.
Die Einverständniserklärung, sowie die Einwilligung zur Datenerhebung muss von beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.

Bitte sendet mir die Excel-Liste als Excel-Datei zurück. (keine PDF-Dateien)

Die Einverständniserklärung und Einwilligung zur Datenerhebung brauche ich bis zum 31.01.2020 im Original.

Für die Theorieinhalte schaut euch am besten den Musterprüfungsbogen und die Prüfungsrelevanten Themen auf der Homepage des Landesverbandes an: www.bjbw.de Bitte bedenkt, dass seit dem 01.01.2018 unsere neue Prüfungsordnung der BJBW gültig ist und somit beim D2 das Vom-Blatt-Spiel dazukommt. Die Schlagzeugprüfung wurde grundlegend geändert, bitte dies bei der Vorbereitung beachten. Nähere Informationen findet ihr hier: https://bjbw.de/bjbwdownload/ordnungen/category/31-pruefungsordnungen-d-lehrgaenge Bitte geht auch auf die Homepage und lest euch alles in Ruhe durch! Jeder Teilnehmer muss ein entsprechendes Deckblatt/Übersichtsblatt zum Kurs mitbringen.

Die Teilnehmergebühr liegt bei € 150,- pro Teilnehmer. Wer einen Landesfamilienpass besitzt bekommt 20% Rabatt. Dieser muss mit der Anmeldung direkt eingereicht werden, sonst kann dieser nicht berücksichtigt werden.

Für jede verspätete Anmeldung oder nachträgliche Abmeldung von Teilnehmern nach dem 15.01. werden ab sofort pauschal 30,- € in Rechnung gestellt.

Es gilt folgende Stornogebühr: Wer 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn noch absagt bezahlt 30% der Lehrgangsgebühren. Wenn jemand direkt vor der Freizeit erkrankt entfällt diese Regelung. Hier wird ein ärztliches Attest benötigt.

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Klein